Lernen mit Medien

„Ich glaube es gibt einen weltweiten Bedarf von vielleicht fünf Computern.“
(Thomas Watson, IBM-Chef 1943)

Die digitalen Medien verfügen über ein enormes Potenzial für kooperatives Lernen und Arbeiten. Angelika Güttl-Strahlhofer fokussiert ihr Angebot insbesondere auf

Webinar-Beratung: Wir beraten Sie bei der Integration von Webinaren, Online-Projektmeetings oder Webkongressen inklusiver Online oder Blended-Vor oder Nachbereitung der Veranstaltungen  in Ihr HR-Management: Begleitung bei Auswahl von geeigneten Angeboten,  organisatorische Rahmenbedingungen, (Co)-Projektmanagement, aktuelle Lerntrends

Webevents durchführen: Angefangen von Vorstellung der eigenen Bildungsangebote bis zu mehrtägigen Konferenzen: Infrastrukturbereitstellung, Projektmanagement, Social Media Marketing, Training der Vortragenden und Moderierenden bis hin zum Zusammenschnitt der Vortrage für einen Nachlese-Videoclip stellen wir für Sie eine “One-Stop-Lösung” zusammen. Es werden sowohl Live-Online Veranstaltungen als auch Online-Lehrgänge umgesetzt.

Webinar-Training: Vom individuellen Coaching von Führungskräften vor dem ersten Live-Online-Auftritt bis hin zu Ausbildungslehrgängen für erfahrene Trainer und Trainerinnen, die Online-Elemente in ihren “Methodenkoffer” aufnehmen wollen bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Veranstaltungen

Konkrete Beispiele:

  • Begleitung einer Fokusgruppe im Rahmen von MOOCs - Ergebnisse in Form von Themenplakaten "Freie Bildungsinhalte/Urheberrecht" oder interaktiven Themenzusammenfassungen, mit vertiefenden Online-Inhalten: "Gratis online lernen"
  • Online-Seminare oder eLectures für Lehrende an der virtuellen Pädagogischen Hochschule z.B. "Urheberrecht für Lehrende" oder laufend neue eLectures zu Webtouren im Netz über Vorstellung von Online-Werkzeugen (Wortwolken, facebook ...), sichere Internetnutzung usw.
  • Entwicklung und Begleitung von Webinarreihen oder Webkongressen

Weitere aktuelle Beispiele und Projekte finden Sie auf red-ma.